Rauchabzugsanlagen

In den Treppenraum eingedrungener Brandrauch macht ihn als Rettungsweg
unbrauchbar.

Mit der Entrauchungsanlage ( Rauchabzugsanlage ) kann der Brandrauch
über eine Öffnung im Dachbereich wieder entlassen werden, so dass
ein "raucharmer" Zustand entsteht, der ein Begehen des Treppenraumes
wieder möglich macht.

Die Schaffung von Zuluft durch die untere Eingangstür oder ein unten
vorhandenes Fenster erhöht die Wirksamkeit der Anlage.

Wir errichten Entrauchungsanlagen nach den Landesbauordnungen der Länder
und nach den Vorgaben der VdS Schadenverhütung GmbH, Köln.




Unser derzeitiges Produkt ist:     
                                    aumüller aumatic gmbh, Augsburg


Die Wartung erfolgt nach VdS / LBO durch unsere Sachkundigen.