Feuerlöschübungen sind ein wichtiger Bestandteil von Brandschutzunterweisungen.
Sie tragen dazu bei, dass die Mitarbeiter mit den Handfeuerlöschern und Wand-
hydranten umgehen können, wenn es erforderlich ist.

Die Unfallverhütungsvorschriften der Berufsgenossenschaften fordern die regelmäßige Unterweisung einer "ausreichenden" Anzahl von Mitarbeitern im Umgang mit dem Handfeuerlöscher.

Wir erweitern diese Unterweisung - da wo es möglich ist - um die Feuerlöschübung am Flüssigkeitsbrand.